Unbenanntes Dokument

Profil von Amanda

Spieler: Artemis
Namensbedeutung: die, die geliebt werden muss
Geschlecht: Stute
Alter: Fohlen
Erstellt: 01.04.2019
Posts: 0

Herden: Einzelgšnger
Rang: -

Gewalt: schwer
Vergewaltigung: ja

Alle Posts dieses Tiers



Charakter

Emotions are mans best friends...


Seltsam, im Nebel zu wandern!
Einsam ist jeder Busch und Stein,
Kein Baum sieht den anderen,
Jeder ist allein.

Voll von Freunden war mir die Welt,
Als noch mein Leben licht war;
Nun, da der Nebel fällt,
Ist keiner mehr sichtbar.

Wahrlich, keiner ist weise,
Der nicht das Dunkel kennt,
Das unentrinnbar und leise
Von allem ihn trennt.

Seltsam, im Nebel zu wandern!
Leben ist Einsamsein.
Kein Mensch kennt den andern,
Jeder ist allein.


But dust is all around you.
No face you've ever seen.
How could you live among this?
How do you know it's true?


introvertiert # sch√ľchtern # sensibel # neugierig # aufmerksam # nachdenklich # ernst # misstrauisch # unsicher # unruhig # naiv # verwirrt # kann sich keine Gesichter merken # sieht stattdessen Auren # wei√ü diese jedoch nicht zu deuten # die Welt ist f√ľr sie ein Nebelgeflecht mit Farbtupfen


Vergangenheit

The fog comes
on little cat feet.


Es ist mitunter,
als wären alle Fäden abgeschnitten...
als wäre alles um dich her
weitab und leer,
ein toter Raum,

und du dir selbst ein fremder Traum...

...als käme nie die Sonne wieder,
als klänge nie ein Lied mehr durch,
als höre alles langsam auf...

und plötzlich flimmert's durch die Wolken
und plötzlich trifft ein Klang ans Ohr
und leise fliegt auf goldenem Fl√ľgel
eichmetterling am Weg empor!


It sits looking
over harbor and city
on silent haunches
and then moves on.



Amanda war nicht normal. Das wussten ihre Eltern, sobald sie nur das Licht der Welt erblickte. In ihren Augen fehlte jener Glanz, der Lebensfreude und Leichtigkeit wie bei den anderen Fohlen verriet. Stattdessen war sie stets wie von einem Nebel umgeben. Kein anderes Kind wollte sich ihr n√§hern. Es fr√∂stelte ihnen in ihrer Umgebung. So blieb sie oft allein. Nur die Erwachsenen, die ihre Besonderheit zwar sp√ľrten, ihr aber keine Bedeutung anma√üten, waren ihre Gesellschaft.
Doch was war an ihr anders?
Sie sah die Welt mit anderen Augen. Was andere als Farben erkannten, als Formen wahrnahmen und als Gegenstand sp√ľrten war f√ľr sie nur grauer Schatten. Sie kannte kein Licht und keine Dunkelheit. Sie sah nur einen vagen Schleier. Wohl wusste sie, wo sich die Erde befand, wann ein Zweig ihr im Wege lag und wann ein Unwetter drohte. Doch sie sah es nicht. Es war eine so andere Wahrnehmung, dass wohl niemand sie je verstehen w√ľrde. Andere Lebewesen erschienen ihr als Auren. Mal bunt, mal eint√∂nig, mal weich, mal eckig. Der Boden, die Luft und das Wasser waren physikalische Gegenst√§nde, deren Gesetzm√§√üigkeiten sie hinnahm und nie hinterfragte. Die Sonne w√§rmte sie, doch erhellte sie nicht ihre Welt. Die Nacht umgab sie mit K√§lte, doch war sie ihr Freund, denn die Schatten erschwerten ihr nicht die Sicht.
Sie liebte die dunklen Stunden der Einsamkeit. Es war dann so leicht, sich nicht mit den Erkl√§rungen der anderen zu befassen, die dachten, sie w√ľrde die Welt nicht verstehen, w√§re zur√ľckgeblieben und geistig behindert. Es fiel ihr schwer nicht dagegen anzugehen. Man hielt sie f√ľr sonderbar. In den Augen der anderen war sie verr√ľckt. Sollten sie es denken. Wenn sie es ihnen zu erkl√§ren versuchte, schien sie ja nur noch verr√ľckter.
Irgendwann, als kaum mehr jemand mit ihr sprechen wollte und sie von allen Artgenossen kaum mehr als Ablehnung sp√ľrte - eine zehrendes, schmerzende Empfindung, die ihr ganzes Sein umgab - beschloss sie die Familie, die f√ľr sie fremd geworden war hinter sich zu lassen. Sie zog hinaus und gelangte ins Stillreich. Es war, als h√§tte sie eine innere Kraft hierher gezogen. An diesen Ort, der positive Energien um sie wob. Eine Hoffnung keimte in ihr: Vielleicht w√ľrde sie hier auf jemanden treffen, der sie tats√§chlich verstand.

Gruppen

Dieser Charakter gehŲrt keiner Gruppe an. 

Gesundheit

100%

Unbenanntes Dokument

Stammbaum & Beziehungen von Amanda

unbekannt unbekannt unbekannt unbekannt
unbekannt unbekannt

Amanda

Geschwister

Partner & Kinder

BEZIEHUNG: allein (-)

KINDER:

Bekannte

Freunde

Feinde

Sonstige

 



ZurŁck